You are here: Startseite -  Barbour Daunenjacke mit konfirmatorischen Faktorenanalyse und Strukturgleichungsmodellen über

Barbour Daunenjacke mit konfirmatorischen Faktorenanalyse und Strukturgleichungsmodellen über

Barbour Daunenjacke

Diese Studie untersucht die Beziehung zwischen den Produkteigenschaften, Web-Browsing und Impulskäufe für Bekleidung im Zusammenhang mit dem Internet. Studenten absolvierten insgesamt 356 auswertbare Fragebögen. Die Barbour Daunenjacke Datenanalyse wurde mit konfirmatorischen Faktorenanalyse und Strukturgleichungsmodellen über LISREL 8.8 durchgeführt. Die Ergebnisse bestätigen, dass die Bekleidung Produkteigenschaften bestehen aus drei Faktoren: Vielfalt der Auswahl, Preis und sensorischen Attribute Die Studie bestätigt, dass zwei Arten von Barbour Damen Jacke Schwarz Web-Browsing auftreten: .. utilitaristischen und hedonistischen In einem geschätzten Strukturmodell, hat die Vielfalt der Auswahl positiv auf utilitaristischen Web-Browsing, Preis hat, während eine positive Wirkung auf hedonische Web-Browsing. Darüber hinaus hat utilitaristischen Web-Browsing einen negativen Effekt auf Impulskäufe, während hedonischen Web-Browsing hat einen positiven Effekt auf Impulskäufe für Bekleidung auf Shopping-Websites. Insbesondere die Faktoren der Vielzahl von Auswahl und sensorischen Eigenschaften haben direkte Auswirkungen auf E-Impulskäufe für Bekleidung. Managerial Auswirkungen auf effektivere Verwaltung der Prozess der Sicherung der Online-Kunden durch den Einsatz von utilitaristischen und hedonistischen Produktinformationen, schließt der Artikel.
0 Kommentare


Sprechen Sie Ihre Meinung