You are here: Startseite -  Barbour Berlin Gasphase abgeleitet und für die feste

Barbour Berlin Gasphase abgeleitet und für die feste

Barbour Berlin

Ein Berechnungsverfahren für die Untersuchung der Nachzündung Transienten in Hybridraketensysteme entwickelt worden. Die besondere gewählte System bestand aus Barbour International Reduziert einem gasförmigen Oxidationsmittel in einer Röhre aus festem Brennstoff strömt, was zu einer heterogenen Verbrennung. Mit den richtigen Annahmen zweidimensionale Zeit -abhängigen Erhaltungsgleichungen wurden für die Reaktion der Gasphase abgeleitet und für die feste Phase, in einem Zylinderkoordinatensystem. Diese wurden dann für numerische Berechnungen programmiert, mit zwei impliziten Finite-Differenzen-Schemata, die Lax-Wendroff Schema für die Gasphase, und das Crank-Nicolson-Schema für die Festphase. Entsprechende Anfangs- und Randbedingungen waren vertreten, darunter Stoff- und Wärmeschutz an der Schnittstelle zwischen Gas und Feststoff. Zunächst wurde kein Versuch unternommen, die Rezession zu Rate, mit der Oberfläche der Oberflächentemperatur beziehen oder um die Wärmeübertragung durch Strahlung umfassen. Ein einfacher Fall für vorläufigen Berechnungen ausgewählt, mit Aluminium und Sauerstoff als Brennstoff und Oxidationsmittel, und Aluminiumoxid als das Produkt. Obwohl keine vorübergehende experimentelle Daten zum Vergleich zur Verfügung stand, gute qualitative Übereinstimmung mit den verfügbaren Barbour Berlin stetigen -Zustand Daten wurde festgestellt.
0 Kommentare


Sprechen Sie Ihre Meinung